Leistungen für Existenzgründer

Günstige Existenzgründungspakete im Gründungsstadium und ersten Jahr der Gründung

Wir wissen natürlich auch, dass im Gründungsstadium und ersten Jahr nach Gründung in der Regel nur wenig Mittel für die notwendige umfangreiche Beratungen durch unser Büro zur Verfügung stehen.

Aus diesem Grund vereinbaren wir, sobald wir die Übersicht über die Art und Umfang der durch uns vorzunehmenden Arbeiten eine Existenzgründerpauschale. Das Honorar ist somit in dieser schwierigen Phase überschaubar.

Beurteilung der Erfolgsaussichten Ihrer Unternehmensgründung

Aufgrund langjähriger Erfahrung können wir relativ schnell die Erfolgsaussichten beurteilen und wertvolle Tips für Ihren Erfolg geben. Insbesondere liegt uns eine realistische Einschätzung Ihrer Markteintrittschancen und Ihrer Kalkulation am Herzen.

Mitwirkung bei der Beantragung eines Gründungszuschusses bei der Agentur für Arbeit

wir erstellen Ihren Businessplan

Mitwirkung bei der Beantragung von Darlehen bei der Hausbank und/oder bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau Kfw oder LfA.

Auch diesbezüglich können wir Ihnen einen Businessplan nebst Umsatz- und Ertragssvorschau erstellen und die Kreditunterlagen für die Bank aufbereiten

Beantragung Ihrer Steuernummer und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer – Bearbeitung des Fragebogens des Finanzamts 

Damit Sie Rechnungen schreiben können und Ihren steuerlichen Verpflichtungen nachkommen können, benötigen Sie eine Steuernummer. Dazu muss ein Fragebogen für Existenzgründer ausgefüllt und beim Finanzamt eingereicht werden. Wir erledigen das für Sie unkompliziert.

Beratung zu Versicherungsfragen – insbesondere zur Krankenversicherungseinstufung

Hier werden erfahrungsgemäß teure Fehler oder Fehleinschätzungen begangen. Wir helfen Ihnen bei der Wahl der wichtigen Versicherungsarten und begleiten Sie bei der Beitragseinstufung in der freiwilligen gesetzlichen Krankenversicherung. Durch entsprechende steuerliche Gestaltungen können wir die Beiträge in den ersten Jahren nach Gründung möglichst niedrig halten.

Einrichtung Ihrer Finanzbuchführung – Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldungen

Im Jahr der Unternehmnensgründung und im Folgejahr muss der Existenzgründer monatlich Umsatzsteuer-Voranmeldungen erstellen und elektronisch an das Finanzamt übermitteln.

Wir helfen ihm dabei, indem wir die Finanzbuchführung auf Basis der Belege des Mandanten erstellen. Aus der Buchführung werden die Umssatzsteuervoranmeldungswerte automatisch abgeleitet und von uns an da Finanzamt fristgerecht übermittelt. Zudem erhalten Sie monatliche Auswertungen wie betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA), aus denen Sie Ihre Geschäftsergebnisse und die Abweichungen zum Businessplan (Planzahlen) entnehmen können. Sie wissen somit eden Monat wo Sie stehen. Wenn wir die Buchführung erstellen, wird es bei der järhlich notwendigen Erstellung Ihrer Gewinnermittlung oder Bilanz und der Jahressteuererklärungen einfacher für uns und damit kostengünstiger für Sie.

Gerne integrieren wir auch eine Kostenrechnung in Ihrer Finanzbuchführung wenn das Sinn macht.

Erstellung der Lohnbuchführung

Wenn sie Arbeitnehmer beschäftigen erledigen wir das für Sie. Wir erstellen die Lohnsteueranmeldung für das Finanzamt und die Meldungen an die Krankenkassen.