Mandantenblog

In unserem Beitrag zum Thema „Corona-Beihilfen an Arbeitnehmer bis Dezember 2020“ gingen wir noch davon aus, dass die Beihilfe spätestens Anfang Januar mit dem Dezembergehalt/-lohn ausbezahlt sein muss. Nach neuesten Erkenntnissen und Überprüfung der Fachliteratur kommen wir zu dem Ergebnis, dass die Auszahlung der Corona-Beihilfe noch in diesem Jahr bei Ihnen als Unternehmer abgeflossen sein muss, um […]

Arbeitgeber können ihren Arbeitnehmern in der Zeit vom 1. März bis zum 31. Dezember 2020* zur Abmilderung der zusätzlichen Belastungen in der Corona-Krise Beihilfen und Unterstützungen bis zu einem Betrag von 1.500 Euro steuerfrei in Form von Zuschüssen und Sachbezügen gewähren. Voraussetzung ist, dass diese zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn (keine Umwandlung z.B. von Ansprüchen […]

Aufgrund der aktuell verschärften Lage in der Coronakrise, auch mit eigenen Quarantäneerfahrungen, haben wir uns für folgende Vorgehensweise entschieden: – persönliche Besprechungen in den Kanzleiräumen finden erst wieder ab dem 10.01.2021 statt – wir arbeiten teilweise im Homeoffice, sind aber ggf. per Email immer für Sie erreichbar – Unterlagen können Sie am Empfang während der […]

Auch wenn man derzeit nicht 100%ig davon ausgehen kann, dass die von der Bundesregierung beschlossene Maßnahme am 29.06.2020 vom Bundesrat abgesegnet wird, müssen wir bereits jetzt schon auf die verschiedenen Probleme, die sich für Sie und uns ergeben, hinweisen. Bezüglich der Sinnhaftigkeit dieser für Sie und uns besonders belastenden Umstellung für einen Zeitraum von 6 […]

Der Mehrwertsteuersatz für Speisen in Restaurants und Gaststätten soll von 19 auf 7 Prozent abgesenkt werden. Ziel ist es, das Gastronomiegewerbe in der Zeit der Wiedereröffnung zu unterstützen und die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Beschränkungen zu mildern. Die Regelung soll ein Jahr lang gelten: vom 01.07.2020 bis 30.06.2021. Nähere Informationen und Downloads find en Sie in […]